Chat with us, powered by LiveChat
Erklärvideo Marketing Strategie

Erklärvideo Marketing Strategie

Mit einer Erklärvideo Marketing Strategie zum Erfolg

Erklärvideo Marketing hat sich im Laufe der Zeit stark weiterentwickelt und ist nicht mehr wegzudenken. Sei es ein Produktvideo oder E-Learning-Marketing – mit Videomarketing führst Du Dein Unternehmen effizienter zum Erfolg. Sie steigern nicht nur Deine Konversationsrate, sie ziehen Deine Kunden so richtig in den Bann. Kein Medium ist mit einem Video vergleichbar – Videos begeistern nicht nur Deine Kunden, sondern sie ziehen die ganze Aufmerksamkeit auf sich.

Du möchtest Dein Unternehmen mit Erklärvideo Marketing zum Erfolg führen und weißt nicht genau, wie du starten kannst? Dann bist Du hier genau richtig! Mit unserem Leitfaden bekommst Du einen detaillierten Überblick zum Erklärvideo Marketing – von Video Produktion bis hin zur Erklärvideo Marketing Strategie und SEO – führe Dein Unternehmen zum Erfolg!

1.Was ist eine Erklärvideo Marketing Strategie?

Mit Videomarketing kannst Du Dein Produkt oder Dienstleistung mittels Video Content erfolgreich vermarkten. Eine zielbewusste Video Marketing Strategie führt:

  • zum effektiven Erreichen Deiner Zielgruppe
  • zur Verbesserung der Eigeninitiative
  • Steigerung der Konversionsrate

Bei der Art/Stil und Implementierung der Videos bleiben Dir viele Möglichkeiten offen, um das Ziel zu erreichen. Bedeutend ist aber, dass die Videos zum Gesamtkonzept Deiner Erklärvideo Marketing Strategie passen sollten. Denn ohne einer Strategie wird der geplante Erfolg nicht umsetzbar sein.

Beispiel für eine erfolgreiche Video Marketing Strategie von ACV Automobil-Club Verkehr

2. Warum brauchst Du eine Erklärvideo Marketing Strategie?

Videos sind simple
Bevorzugen wir nicht alle den bequemsten Weg? Und genau diese Balance bekommt man mit einem Video. User klicken viel lieber auf den Play Button, anstatt sich lange Gebrauchsanweisungen durchzulesen. Mit einem Erklärvideo wird man mit den wichtigsten Infos zu einem Produkt oder Dienstleistung in Minutenschnelle versorgt. Im Vergleich zum Lesen ist das Ansehen eines Videos viel nachhaltiger. Denn Erklärtexte können uns nicht das vermitteln, was ein visueller Sound kann. Zusätzlich wird durch Bilder Storytelling favorisiert und dies führt wiederum zur anhaltenden Vermittlung von Informationen.

Besseres Ranking bei Google durch Videos
Die Verweildauer auf Deiner Website ist ein Faktor, das Google verwendet um Websites zu analysieren und einzustufen. Mit einem interessanten Video hast du daher mehr Chancen, dass User es sich bis zum Ende ansehen. Je länger der User auf Deiner Website verweilt, desto besser wird sie von Google eingestuft.

Videos schaffen eine Vertrauensbasis
Eine gezielte Kundenbindung schafft man mit Vertrauen. Ein Video erzählt eine Geschichte. Und wenn Du eine Geschichte erzählts, die bei Deiner Zielgruppe Emotionen weckt, kommt es zu einer persönlichen und emotionalen Bindung. Es wird eine Vertrauensbasis geschaffen und führt zur Glaubwürdigkeit beim Kunden. Testimonial-Videos sind wie geschaffen, um eine langanhaltende Bindung zum Kunden aufbauen.

Beispiel für ein Testimonial-Video von explain it simple für Opunity GmbH

Mit einer professionellen Strategie kann Deine Konversionsrate um bis zu 80% gesteigert werden.

Nachhaltige Übermittlung von Informationen mittels Videos
Videos erzählen eine Geschichte in Bildern und erreichen auf diese Weise daher eine stärkere Aufmerksamkeit bei Kunden. Und mit richtiger Struktur fesselt Dein Produkt oder Dienstleistung die Zielgruppe viel besser im Vergleich zu Zahlen und Fakten.

3. Wie kann eine Erklärvideo Marketing Strategie, die auch funktioniert, erstellt werden?

Nun bist Du dir bewusst, welchen Wert eine Erklärvideo Marketing Strategie hat. Es stellt sich die Frage, wie es genau funktioniert. Du musst Dir bereits im Vorfeld genau Gedanken über die Marketing Strategie machen. Was Du jetzt brauchst ist ein starkes bzw. richtiges Mindset. Denn die Marketing Strategie einfach so nebenbei und planlos zu machen, wird Dir kaum den erhofften Erfolg bringen.

Zuvor sollte Folgendes durchdacht werden:

  • Was möchte ich mit meiner Erklärvideo Marketing Strategie erreichen?
  • Wie kann mein Erklärvideo an meine Marketing Strategie angepasst werden – und das mit Effektivität?
  • Welche Maßnahmen müssen diesbezüglich gesetzt werden?

Folgende Schritte sind notwendig, um Deine Erklärvideo Marketing Strategie mit Erfolg umzusetzen:

Konkurrenzanalyse

Um eine qualitätvolle Marketing Strategie zu erarbeiten, muss zuerst die Konkurrenz analysiert werden. Wie wird bei Konkurrenten das Produkt vermarktet und wie werden die Videos eingesetzt? Der beste Weg zur Analyse führt dich durch Social Media. Erforsche alle Kanäle, wo die Konkurrenz vertreten ist und versuche herauszufinden, wie die Videos implementiert werden, um Informationen zu übermitteln.

Analysiere dabei jegliche Art von Content – von Fotos bis hin zu Posts und Videos – versuche herauszufinden, wie Interaktion betrieben wird und wie Du die Kenntnis in Deine Marketing Strategie einbauen kannst, um sie zu steigern. 

Zieldefinition

Nach der Konkurrenzanalyse kommt die Zieldefinition. Was möchtest Du eigentlich mit Deinen Erklärvideos den potenziellen Kunden vermitteln? 

Im Wesentlichen sollten im Marketing alle definierten Ziele auf einmal erzielt werden. Rationaler wäre es aber, für jedes festgelegte Ziel eine eigene Erklärvideo Marketing Strategie zu entwickeln.

Um entscheiden zu können, welches Video für welche Marketing Strategie passend ist, sollten die verschiedenen Erklärvideo Marketing Strategien genauesten unter die Lupe genommen werden. 

Die Wahl der richtigen Erklärvideo Marketing Strategie für Dein Ziel

Es gibt viele unterschiedliche Erklärvideo Marketing Strategien, die Du einbauen kannst.  

Mit dem AIDA Modell kann das sehr gut veranschaulicht werden. 

Erklärvideo Markting Strategie

Dieser Trichter leitet potenzielle Kunden vom Beginn der Aufmerksamkeit bis hin zur Kaufentscheidung.

Der Verkaufstrichter gliedert sich in vier Stufen:

Awareness – Aufmerksamkeit
Interest – Interesse
Decision – Entscheidung
Action – Action

Die vier Stufen zeigen Dir die Denkweise von potenziellen Kunden.

Erklärvideo Marketing Strategie Konzept Definition

Wenn Du deine Ziele nun definiert hast und Dich für die Art des Erklärvideos entschieden hast, folgt nun das Erklärvideo Marketing Strategie Konzept.

Dein Ziel ist die Leadgenerierung? Dann sind Erklärvideos die beste Lösung, um Dein Produkt oder Dienstleistung vorzustellen.

Damit der gesamte Content verbunden werden kann, braucht Du ein umfassendes Konzept dafür. Ein Erklärvideo sollte auf das andere aufbauen. Nun ist Deine Kreativität gefragt! Damit dem Verbraucher bewusst wird, dass die Erklärvideo Reihe Teil einer einzigen Kampagne ist, brauchst du eine einfallsreiche Lösung.

Wichtige Aspekte dabei sind:

Richtige Kundenansprache: Die Art der Ansprache sollte immer gleich sein. Auch der Ton des Erklärvideos sollte unverändert bleiben.

Visuelle Unternehmensidentität: Farbe, Stil sowie Typografie sollte in jedem Video beibehalten werden.

Charaktere: Jedes Erklärvideo sollte von derselben Figur verkörpert werden, damit sie vom Verbraucher wiedererkannt wird.

Festlegung der Videoanzahl

Bis jetzt hast du die Ziele sowie das Konzept für die Erklärvideo Strategie festgelegt. Als nächstes musst Du die Entscheidung treffen, wie viele Erklärvideos Du produzieren möchtest.

Um eine erfolgreiche Erklärvideo Strategie aufzustellen, wird ein Video nicht ausreichend sein. Die Videoanzahl ist abhängig von Deinen festgelegten Zielen, Deinem Budget sowie Deinem Return of Investment.

Zielgruppendefinition

Eine Erklärvideo Marketing Strategie kann nur funktionieren, wenn Du Deine Zielgruppe kennst. Um Erfolg zu haben, müssen Deine Inhalte genau auf die Zielgruppe abgestimmt werden.

Festlegung der Erklärvideo Marketing Strategie Frist

Im Durchschnitt dauert die Produktion eines Erklärvideos 4 bis 8 Wochen. Falls Du aber auch für Deine Erklärvideo Marketing Strategie diese Art von Video möchtest, solltest Du für jeden einzelnen Schritt eine Frist festlegen – von Konzepterstellung bis hin zum Budget.

Einsatz von Organisations- und Kommunikationstools

Die Erstellung einer Erklärvideo Marketing Strategie kann sehr aufwendig sein. Unerwartete Änderungswünsche, Verzögerungen, viele Teammitglieder, Aufgabenplanungen können auf Dich zukommen. Deshalb sollte man von Anfang an organisiert sein und mit dem Team kommunizieren, um den Prozess zu vereinfachen.

Slack, Zoom, Teams, Monday sowie Trello sind ausgezeichnete Tools, um organisiert zu arbeiten und das gesamte Team am Laufenden zu halten.

Erklärvideo Marketing Strategie Partner

Nachdem Du am Stadium angekommen bist, um mit der Produktion zu starten, hast Du verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl. Produktion durch Eigenressourcen, DIY-Produktion oder doch Einstellung von Freelancern?

Um aber ausgezeichnete Ergebnisse zu erzielen, bekommst Du bei einer Erklärvideo Marketing Agentur die beste Beratung.

Bei einer Erklärvideo Agentur erhältst Du ein individuelles Video, das speziell auf Dich abgestimmt ist. Sie sind einfach vom Fach und können als das Wissen in die einsetzen, um am Ende ein erfolgreiches Erklärvideo zu erhalten.

Hier findest Du ein paar Tipps, um die perfekte Erklärvideo Marketing Agentur zu finden:

  • Online Portfolios der jeweiligen Anbieter durchsehen
  • Überprüfung von Referenzen sowie Bewertungen der jeweiligen Kunden
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

4. Die beliebtesten Marketing Videos im Überblick

Es gibt verschiedene Arten von Marketing Videos. Hier haben wir für Dich die beliebtesten und erfolgreichsten Arten zusammengestellt.

Erklärvideos

Erklärvideos sind kurze animierte Filme, die Komplexes in max. 2 Minuten einfach und verständlich erklären. Das Ziel ist es, dem potenziellen Kunden zu erklären, welche Funktion und Ablauf das Produkt oder Dienstleistung hat. Dabei werden hochwertige und zielgerechte Animationen verwendet. Im Fokus steht dabei die zu übermittelnde Botschaft. Komplexe Themen und Inhalte lassen sich Schritt für Schritt verständlich erklären. Zusätzlich bekommt der potenzielle Kunde dabei die Möglichkeit, sich das Video immer wieder anzusehen.

Mit einem Erklärvideo können neue Leads generiert werden und der Brand Recall erhöht werden. Außerdem helfen sie dabei, die Verweildauer auf Deiner Website zu verbessern.

E-Learning Videos

Mit E-Learning Videos bekommt der Zuschauer die Möglichkeit, über bestimmte Themen oder Probleme aufgeklärt zu werden. Zusätzlich wird Deine Marke präsentiert, die sich um das Anliegen des Kunden kümmert. Außerdem sollten Themengebiete ausgewählt werden, die sich für die Zuschauer lohnen. 

Mit dieser Art von Marketing Videos, kannst Du Deine Autorität aufbauen, Ranking in Suchmaschinen verbessern und generell Deine Bekanntheit steigern.

Testimonial Videos

In Testimonial Videos werden Kunden gezeigt, die ihre positive Erfahrung mit Deiner Dienstleistung oder Produkt teilen. Kundenreferenzen sich effektive Ressourcen für ein Unternehmen, um weitere Kunden vom Mehrwert der Marke zu überzeugen. 

Kunden sollten über ihre Erfahrungen offen reden und keine Vorgaben zu den Antworten erhalten. Denn nur reale und authentische Kundenreferenzen wirken überzeugend.

Produktvideos

Produktvideos erklären die Funktion eines Produktes oder einer Dienstleistung. Durch hochwertige und ansprechende Inhalte werden die wichtigsten Vorteile und Funktionen charakterisiert. 

Die Entwicklung von Produktvideos erfolgt üblicherweise für E-Commerce Unternehmen. Sie werden auf der Website platziert, damit potenzielle Kunden sehen können, wie hochwertig das Produkt ist.

Social Media Videos

Die Art von Videos werden ganz einzig dafür entwickelt, um auf den Social Media Kanälen geteilt zu werden. Ganz gleich ob Produktvideo, Erklärvideo oder E-Learning Video – Hauptsache das Video ist kurz und angenehm.

Denn die Aufmerksamkeitsspanne von Usern ist sehr niedrig – das Video sollte kurz, prägnant und kreativ sein, um von der Menge herauszustechen.

5. Schritt für Schritt zur Erklärvideo Produktion

In der Produktion des Erklärvideos angelangt, gibt es verschiedene Vorgehensweisen. 

1. Idee & Konzept

Beginne mit der Idee. Zuerst muss ein Erklärvideo Marketing Strategie Konzept erstellt werden. Mögliche Themen sollten am besten mit einem Brainstorming erstellt werden. Zeige Deine kreative Ader! Am besten Du notierst Dir alle Themen, die Dir einfallen. Stelle zum Schluss eine Analyse an, welches Konzept für Deine Video Strategie funktionieren kann.

2. Briefing

Nachdem Du das Konzept definiert hast, kommt das Briefing. Falls du eine Erklärvideo Agentur engagiert hast, bekommst Du einen Auftrag, um allfällige Fragen zu Deinem Erklärvideo zu beantworten.

  • Welche Zielgruppe möchtest Du ansprechen?
  • Welchen Zweck soll das Video erfüllen?
  • Welche Problematik Deiner Zielgruppe sollte angesprochen und bewältigt werden?

3. Art Direction

In diesem Schritt werden durch die Erklärvideo Agentur der visuelle Stil, die Farbpalette sowie der visuelle Ton entwickelt. Bei diesen Entscheidungen ist es wichtig, dass sie anhand vom Character des Unternehmens sowie der Botschaft des Videos getroffen werden.

Ein lustiger Film würde beispielsweise nicht zu einer Thematik passen, die politisch orientiert ist.

4. Drehbuch

Dieser Prozess ist für die Erklärvideo Produktion von enormer Wichtigkeit. Denn hier geht es um die Botschaft, die Deinen Zuschauern vermittelt werden soll. Das Konzept wird in ein Drehbuch umgewandelt.

Das Skript sollte klar und deutlich entwickelt werden. Am besten in einem lockeren Ton, kurzen Sätzen sowie eindeutigem Vokabularium. Vergesse nicht: Weniger ist Mehr!

5. Storyboard

In diesem Schritt werden alle Szenen von Anfang bis Ende dargestellt. Storyboard ist einem Comic vergleichbar und Du bekommst eine klare Vorstellung wie Dein Erklärvideo aussehen wird.

Du hast die Möglichkeit, etwaige Korrekturen durchzuführen, bevor die Produktion gestartet wird.

6. Animatic

Hier bekommst Du die erste Anschauung, wie Dein Erklärvideo später aussehen wird. Animatic ist ein animiertes Storyboard mit Voice Over.

7. Design

In diesem Schritt wird der visuelle Stil für Dein Erklärvideo entwickelt und enthält alle grafischen Elemente wie Typografie, Illustrationen, Farben, etc.

8. Voice Over

Bei der Erklärvideo Marketing Strategie ist das Voice Over von großer Bedeutung. Daher sollte man bei der Sprecherwahl nicht überstürzen. Die Stimme sollte zu Deiner Marke passen und so die Zuschauer erreichen. Denn mit der richtigen Auswahl kannst Du bei deinem Publikum Vertrauen gewinnen.

9. Animation

Nun wird Dein Storyboard in Bewegung gebracht. Animation ist ein sehr aufwändiger Schritt bei der Erklärvideo Produktion.

10. Sound

Nun sind wir zum letzten Schritt der Produktion angelangt. Sound und Animation werden noch bearbeitet. Dein Video ist für die Übergabe bereit. Es werden noch zusätzliche Effekte und Sounds hinzugefügt. Es sollte beachtet werden, dass die ausgewählte Musik auch zu Deinem Produkt oder Dienstleistung passt und die richtige Botschaft vermittelt.

6. Kosten eines Marketing Erklärvideos

Der Preis eines Marketing Videos ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Grundsätzlich kostet ein Erklärvideo zwischen 2.000 bis 15.000 Euro.

Du solltest bereits im Vorfeld darüber nachdenken, wie hoch Deine Investition in eine Erklärvideo Marketing Strategie ist bzw. wieviel Du bereit bist aufzuwenden.

7. SEO für Deine Erklärvideo Marketing Strategie

Durch eine erfolgreiche Erklärvideo Marketing Strategie kann Dein SEO gesteigert werden. Das ist sehr bedeutsam, da potenzielle Kunden zuerst in Suchmaschinen suchen, wenn sie etwas Neues in Erfahrung bringen möchten oder Einkäufe tätigen.

Für den Erfolg ist es ausschlaggebend, dass Dein Unternehmen ganz oben in den Suchergebnissen erscheinen.

Websites mit Videos fördern organisches Traffic und die Verweildauer. Aber nur alleine mit Videos kann Dein Ranking auf Google nicht verbessert werden. Es müssen noch zusätzliche Maßnahmen in der Erklärvideo Marketing Strategie gesetzt werden.

Wichtige Maßnahmen sind:

  • Keyword-Analyse
  • Videotitel
  • Vorschaubild
  • Long-Tail-Keywords

8. Share, Share, Share

Die Marketing Strategie ist fertig, das Erklärvideo erstellt. Jetzt muss das Video verbreitet werden.

Dabei hast du verschieden Möglichkeiten zur Auswahl:

  • Eigene Social Media Kanäle wie Deine Website, Blog, Social Media Kanäle
  • Bezahlte Medien wie Social Media Ads, Werbung, gesponserte Inhalte, Influencer Marketing
  • Verdiente Medien wie Produktbewertungen, Social Media Shares

9. Wie kannst Du den Erfolg Deiner Erklärvideo Marketing Strategie messen?

Den Erfolg Deiner Marketing Strategie kannst Du mit folgenden Elemente messen:

  • Video Anlayse auf Deiner Website
  • Key Performance Indicators (KPIs)
  • YouTube Analytics

10. Starte jetzt mit der Entwicklung Deiner eigenen Erklärvideo Marketing Strategie!

Eine Erklärvideo Marketing Strategie ist heute ein Teil eines jeden Unternehmens – besser gesagt es kann nicht darauf verzichtet werden.

Jedes Unternehmen kann durch diese Maßnahmen potenzielle Kunden erreichen und für sein Produkt gewinnen.

Außerdem gibt es zusätzlich ausgezeichnete Tools, die Dir eine Hilfe bei der erfolgreichen Umsetzung Deiner Erklärvideo Marketing Strategie sind.

Starte gleich heute mit Deiner Erklärvideo Marketing Strategie! Steigere Deine Online Präsenz und generiere neue Leads für Dein Produkt oder Dienstleistung.

Wir hoffen, dass wir Dir einen Überblick zur Marketing Strategie verschaffen konnten und dass der umfangreiche Leitfaden Dir von Hilfe sein wird.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.